B-Line 15″

Das Raumwunder

B 15
B 15 (Rückansicht)
B 15 W
B 15 W (Rückansicht)
B 15A
B 15A (Rückansicht)
B 15A W
B 15A W (Rückansicht)
B 15 FS
B 15A FS (Rückansicht)
B 15A W
B 15A FS W (Rückansicht)

Die herausragendste Eigenschaft der Modelle mit einem 15″ Tieftöner ist deren einfaches Handling im Aufbau und beim Transport in Verbindung mit der beeindruckenden Ausgangsleistung im Betrieb. Bedingt durch die sehr kompakten Maße spart man Platz im Lager und beim Transport, der Aufbau geht schneller und leichter von der Hand und man spart Männer und Muskelkraft – vor allem wenn einzeln oder im Array geflogen wird.

Der 15″ Woofer verfügt über eine 3″ Schwingspule, so bringen auch die Kleinsten in unserer Familie bereits 136 dB max. SPL auf die Bühne. Die passiven 15″ Subwoofer haben eine Belastbarkeit von 1.600 Watt Peak, in den Aktiven ist ein 800 Watt Class-D Amp verbaut.

Merkmale

Der große Vorteil von Aktivboxen ist der bereits verbaute Verstärker. Es ist also kein externes Gerät nötig – der interne Amp ist optimal auf unsere Lautsprecher abgestimmt! Im B 15A und dem B 15A FS arbeitet ein 800 Watt (Peak) Class-D Verstärker. Integrierte DSP-Voreinstellungen ermöglichen das Laden sorgsam voreingestellter System-Setups, die optimal auf SE AUDIOTECHNIK® Produkte abgestimmt sind.

So ist das gesamte System schnell und einfach aufgebaut und perfekt eingerichtet. Über das große Display und den Druck/Drehregler kann blitzartig von normalem Betrieb auf eine End-Fire oder Cardioid-Konfiguration gewechselt werden.

Parameter wie EQ, Delay, Sensitivität und Phase können angepasst und in eigenen User-Presets gespeichert werden.

B 15A FS, Rückansicht
B 15A FS Stack

Wenn vor der Bühne kein Platz für Bodensubwoofer bleibt aber auch tiefe Frequenzen sauber und druckvoll gestrahlt werden sollen, dann muss man den Sub eben fliegen.

Deswegen haben wir dem B 15A ein Fluggeschirr gegönnt und so den B 15A FS zum vielseitigsten Modell der B-Line gemacht. Er kann wie der B 15A am Boden oder im Stack betrieben werden, kann aber mittels eines schnell und leicht anzubringenden Flugrahmens auch geflogen werden.

Ab 34 Hz unterstützt der fliegende Subwoofer bei Bedarf aus luftigen Höhen mit satten Tiefen. Der B 15A FS leistet 133 dB max. SPL und wird von einem 800 Watt (Peak) Class-D Amp mit vielfältigen Einstellmöglichkeiten eindrucksvoll befeuert

Produkte der 15''-Serie

B 15
B 15A
B 15 FS
B 15A FS
Previous
Next

Spezifikationen

Model:B 15B 15AB 15 FSB 15A FS
ACOUSTICAL
Frequency range (-3dB) *:39 Hz – 130 Hz40 Hz – 220 Hz 42 Hz – 220 Hz
Frequency range (-6dB) *:33 Hz – 160 Hz33 Hz – 260 Hz33 Hz – 260 Hz
Coverage angles (-6dB) [H x V]:OmnidirectionalOmnidirectionalOmnidirectionalOmnidirectional
Nominal impedance:8 Ω8 Ω8 Ω8 Ω
Sensitivity **:92 dB+14 dBu (3.88 V)
+4 dBu (1.23 V)
0 dBu (0.775 V)
0 dBV (1 V)
-10 dBV (0.316 V)
+14 dBu (3.88 V)
+4 dBu (1.23 V)
0 dBu (0.775 V)
0 dBV (1 V)
-10 dBV (0.316 V)
Peak power:1600 W800 W800 W
Continuous power ***:500 W
Maximum Peak SPL ****:136 dB136 dB136 dB
System type:1-way passive system1-way self-powered system1-way passive system1-way self-powered system
Transducers:1 x 15″ driver1 x 15″ driver1 x 15″ driver1 x 15″ driver
Enclosure type:Vented boxVented boxVented boxVented box
Connectors:Input / Link signal: 4 Neutrik speakON® NL4
Link output: 1 Neutrik speakON® NL4
Input signal: balanced XLR 3-pin female
Link output: balanced XLR 3-pin male
Power input: powerCON® 20A
Power link output: powerCON® 20A
Input / Link signal: 4 Neutrik speakON® NL4
Link output: 1 Neutrik speakON® NL4
Input signal: balanced XLR 3-pin female
Link output: balanced XLR 3-pin male
Power input: powerCON® 20A
Power link output: powerCON® 20A
Wiring:Pins 1+/1- : driver
Pins 2+/2- : link (Output CH 2, pins 1+/1-)
Pin N: Neutral
Pin L: Conductor
Pin E: Ground
Pins 1+/1- : driver
Pins 2+/2- : link (Output CH 2, pins 1+/1-)
Pin N: Neutral
Pin L: Conductor
Pin E: Ground
MECHANICAL
Product dimensions [H x W x D] (Including rigging):514 x 494 x 650 mm520 x 495 x 654 mm520 x 495 x 654 mm
Net weight:30 kg37.1 kg37.1 kg
Packaging dimensions [H x W x D]:613 x 550 x 733 mm613 x 550 x 733 mm613 x 550 x 733 mm
Total weight:33.1 kg37.1 kg37.1 kg
Cabinet:15 – 18 mm plywood15 – 18 mm plywood15 – 18 mm plywood15 – 18 mm plywood
Cabinet finishing:Black or white polyurea coatingBlack or white polyurea coatingBlack or white polyurea coatingBlack or white polyurea coating
Grille:Powder coated perforated steelPowder coated perforated steelPowder coated perforated steelPowder coated perforated steel
Hardware– 4 rubber feet and top recesses for stacking
– M20 pole thread
– 2 SE Audiotechnik® ergonomic handles
– 4 rubber feet and top recesses for stacking
– M20 pole thread
– 2 SE Audiotechnik® ergonomic handles
– 4 rubber feet and top recesses for stacking
– M20 pole thread
– 2 SE Audiotechnik® ergonomic handles
– 4 rubber feet and top recesses for stacking
– M20 pole thread
– 2 SE Audiotechnik® ergonomic handles
Stacking:Two-point SE Audiotechnik® stacking systemTwo-point SE Audiotechnik® stacking systemFour-point SE Audiotechnik® rigging systemFour-point SE Audiotechnik® rigging system
ACCESSORIES
Stacking frame for M-F3A PRO:B15 SFi MB15 SFi MB15 SFi MB15 SFi M
Stacking frame for L35:B15 SFi L35B15 SFi L35B15 SFi L35B15 SFi L35
Pole bar:SPS20SPS20SPS20SPS20
Transport dolly:B15 TDB15 TDB15 TDB15 TD
Transport cover:B15 TCB15 TCB15 TCB15 TC
Amplifier rain cover:P801DL RCP801DL RC
All product specifications are subject to change without prior notice.* Measured with a 6th-order Butterworth low-pass filter applied at 130 Hz** Half space, 1W / 1m, on axis*** According to EIA-426B Standard (based on RMS Voltage**** Max Peak SPL = Sensitivity + 10log10(Continuous Power) + 12 dB Crest Factor

Zubehör

B15 SFi M

Stapelrahmen für M-F3A PRO auf dem B 15 oder B 15A Subwoofer

B15 SFi L35

Stapelrahmen für L 35 auf dem B 15 oder B 15A Subwoofer

SPS 20

M20 Distanzstangen-Halterung zur Befestigung eines M-F3A oder M-F3A PRO an einem beliebigen Subwoofer.

B 15 TD

Dolly-Board für B 15 und B 15A Subwoofer

Downloads