SMX 12

Der Schlüssel zu einer guten Performance ist ein guter Monitor!

SMX 12
SMX 12 (Rückansicht)

Der SMX 12 und der aktive SMX 12A sind kompakte, extrem vielseitige 2-Wege Coaxial-Monitore in Bassreflex Bauweise. Dank dem verbauten 12″ LF mit mächtiger 3″ Voice Coil und einem 1″ HF mit 1,7″ Voice Coil sind beide SMX Monitore druckvoll und durchsetzungsstark in jedem Mix und haben einen harmonischen, neutralen Klangcharakter. So können sich User besser selber hören und jede Nuance der eigenen Performance optimal herausarbeiten. Das gut hörbare Signal in einem 60° x 60°Abstrahlwinkel schont die Stimme jedes Sängers – je lauter er sich hört, desto weniger angestrengt kann er singen. Die SMX Monitore bleiben dabei unkompliziert und Feedbackresistent.

Der SMX 12 bringt mit einer Belastbarkeit von 1,600 W Peak und 138 dB max. SPL (Peak) beeindruckende Power auf die Bühne, hält dabei aber Verzerrungen über den gesamten Übertragungsbereich von 60 Hz bis 20 kHz auf einem extrem niedrigen Niveau. So ist es durchaus möglich, kleine bis mittelgroße Events ausschließlich mit SMX Monitoren und Subwoofern wie beispielsweise dem S 15 PRO aus der M-Line zu beschallen oder Festinstallationen zu realisieren. Das elegante Kabelmanagement – das Connector-Panel ist versteckt auf der Unterseite der Box angebracht – sorgt dabei für eine sauber aufgeräumte Optik auf der Bühne oder bei anderen Anwendungen.

Der SMX 12A hat einen 2-Kanal Class-D Verstärker mit einer Gesamtleistung von 484 W (LF: 416 W @ 6.5 Ω, HF: 68 W @ 14 Ω) an Bord. Es ist also kein externes Gerät nötig – der interne Amp ist optimal auf den Lautsprecher abgestimmt und bringt acht DSP Presets mit, um den Aufbau so kurz und einfach wie möglich zu gestalten!

Interesse an diesem Produkt?

Dann jetzt einen Termin vereinbaren!

Merkmale

12'' hocheffizienter Tieftöner

Der SMX 12 ist mit seinem 12″ Tieftöner ein kompaktes und dennoch leistungsstarkes Werkzeug für verschiedene Monitoring-Anwendungen auf und abseits der Bühne.

3 versenkte Griffe

3 sichere Haltegriffe für einfache Handhabung. Durch eine geschickte Anbringung der Bügel lässt sich das System in jeder Situation gut transportieren.

Versenktes Anschlussfeld

Durch das versenkte I/O-Panel des Monitorsystems sind keine Steckverbinder für den Zuschauer zu sehen.

Dazu passend

S12 PRO
EINE KOMPAKTE UND FUNKTIONELLE
BASSUNTERSTÜTZUNG FÜR DIE M-LINE
SMX 12A
Previous
Next

Spezifikationen

Model:SMX 12
ACOUSTICAL
Frequency range (-3 dB):125 Hz – 16 kHz
Frequency range (-10 dB):60 Hz – 20 kHz
Coverage angles (-6dB) [H x V]:60° x 60°
Nominal impedance:LF: 8 Ω HF: 16 Ω
Sensitivity *:99 dB
Peak power:1600 W
Continuous power **:400 W
Maximum Peak SPL ***:138 dB
System type:2-way coaxial system
Crossover type:LPF: Butterworth 2nd Order
HPF: Butterworth 3th Order
Crossover frequency:1.3 kHz
Transducers:Coaxial driver with
LF: 1 x 12“ driver
HF: 1“ compression driver
Enclosure type:Vented box
Connectors:Input signal: 1 x Neutrik speakON® NL4
Link output: 1 x Neutrik speakON® NL4
Wiring:Pins 1+ / 1- : driver
MECHANICAL
Product dimensions [H x W x D] (Including rigging):368 x 450 x 575 mm
Net weight:19 kg
Packaging dimensions [H x W x D]:447 x 535 x 660 mm
Total weight:23 kg
Cabinet:15 mm plywood
Cabinet finishing:Black polyurea coating
Grille:Powder coated perforated steel
Hardware:1 top and 2 side handles embedded in cabinet
Rubber feet
2 x M10 for U-bracket mounting
ACCESSORIES
U-bracket:SMX 12UB
Pole bar:SPS20
M10 screw to 35mm pole socket:PS35
Transport cover:SMX 12TC
All product specifications are subject to change without prior notice.* 1 Half space, 1W / 1m, on axis
** According to EIA-426B Standard (based on RMS Voltage)
*** Max Peak SPL = Sensitivity + 10log10(Continuous Power) + 12 dB Crest Factor

Zubehör

Maximal vielseitig

SMX 12 und SMX 12A sind ausgezeichnete Bühnenmonitore – und noch viel mehr. Das umfangreiche Zubehör ermöglicht eine große Zahl an unterschiedlichen Anwendungen neben dem klassischen Monitoring.

Kernstück ist der Montagerahmen SMX 12 UB – mit ihm lassen sich SMX 12 und SMX 12A stufenlos Neigen um beispielsweise eine Wandmontage zu realisieren. Mit der Montagestange SPS20 sind die SMX Monitore blitzschnell auf einem Subwoofer montiert und werden so zu einem ultraportablem PA System oder zum schnell aufgestellten Sidefill. Auch riggen ist möglich um den SMX 12 oder den SMX 12A beispielsweise als Frontfill zu fliegen.

Kurzum, die Speaker der SMX Serie ausschließlich als Monitore zu verwenden ist zwar eine ausgezeichnete Wahl – aber fast schon Verschwendung.

SMX 12UB

Diese U-Klammern bieten Befestigungslöcher für die Wandmontage oder den Masthalterungsadapter PS35 oder andere Industriestandard-Hardware, wie z.B. eine Traversenklemme.

PS35

PS35 Polstangen-Adapter, M10 auf 35 mm-Stangen.

SPS 20

M20 Polhalterung zur Befestigung mit einem PS35 Adapter.

SMX 12TC

Transport- und Lagerungs-Schutzhülle

Downloads