SE Mission Control

Die komfortable und fortschrittliche Kommandozentrale

SE Mission Control
SE Mission Control ist die komfortable und fortschrittliche Kommandozentrale für die Audio- und Systemeinstellungen der SE AUDIOTECHNIK Verstärker- und Lautsprechersysteme. Die Software ermöglicht einen vollen Systemzugriff zur Steuerung und Überwachung – und das ganz einfach über ein Standardnetzwerk. SE Mission Control ist das ideale Werkzeug für alle Installations- und „on the road“-Anwendungen.
Mission Control Überblick

SE AUDIOTECHNIK Systeme können auf tonale Ausgewogenheit und einen homogenen Pegel zwischen allen Lautsprechern und Subwoofern eingestellt werden. Einzelne Kanäle und Gruppen von Lautsprechern und Subwoofern lassen sich zeitlich abgleichen. Mit SE Mission Control kann der Pegel der Ein- und Ausgänge, sowie die Temperatur aller Systemverstärker übersichtlich überwacht werden.

Durch die umfangreichen Voreinstellungen ist das Setup im Handumdrehen erledigt. Der Systemassistent ermöglicht eine schnelle Auswahl von Lautsprechertypen, Eingängen, Ausgängen und vielen weiteren Optionen. Die Presets wurden entwickelt, um dem System in eine Art Auto-Modus zu versetzen, indem viele Anwendungsszenarien unterstützt werden. Das System ist vorbereitet für Line-Array-Elemente und Lautsprecherkombinationen wie z.B. 4x L 35, 4x L 65 oder 2x B 18 und 2x SMX-Monitore – und viele mehr.

Mission Control Custom Controller Mutes
Mission Control Custom Controller EQ
Mission Control Custom Controller Delays
Mission Control Presets
Mission Control Systemmonitoring
DSP- und netzwerkfähige SE Systemen und die neue Steuerungssoftware SE Mission Control eröffnen nicht nur neue Anwendungsmöglichkeiten, sondern heben das Sound- und Nutzererlebnis in ganz neue Sphären.

Eigenschaften

Ermöglicht die volle Nutzung der Leistung und der Möglichkeiten der SE-Systemlösungen

Voller System- und Kanalzugriff

Einfaches Channel-Grouping und System-Setup mit Hilfe des System-Mission-Assistenten

Steuerung von Pegel, Delay, EQ und vielen weiteren Parametern und Funktionen

Überblick durch komplettes System-Monitoring

macOS und Windows Betriebssysteme werden unterstützt

(System)
Empfehlung

Es wird empfohlen, SE Mission Control auf Computern mit Windows 10 (oder neuer) oder Mac OS 10.12 (oder neuer) mit mindestens 4 GB RAM auszuführen. Je mehr RAM zur Verfügung steht und je neuer das Betriebssystem ist, desto besser ist die zu erwartende Leistung. Bei der Installation und dem Betrieb werden mindestens 200 MB freier Festplattenspeicher benötigt. Es wird dringend empfohlen, ein dediziertes Netzwerk-Setup für die Fernsteuerung der SE AUDIOTECHNIK DSP-Verstärker und Lautsprechersysteme zu verwenden.

Mainscreen beim Start

Channel Controller

Controller Dashboard

Online Manual

Klicken Sie rechts auf unser Icon. Dort finden Sie eine Online-Version des Manuals zur SE AUDIOTECHNIK.

Changelog

Hier finden Sie unser Changelog mit den bisherigen Änderungen und Anpassungen: Zum Changelog

Downloadfile Icon
File Size 65,5 MB
Version v1.0 beta4
Downloads 230

Downloadfile Icon
File Size 68,3 MB
Version v1.0 beta4
Downloads 1115

Downloadfile Icon
File Size 36,4 MB
Version v22020505
Downloads 497