IA 402D

Flüsterleise, effizient und leicht zu bedienen

IA 402D
IA 402D (Rückansicht)

Flüsterleise, effizient und leicht zu bedienen

Für die nötige Power sorgen zwei optimal auf die I-Line Säulenlautsprecher abgestimmte 2-Kanal Class-D-Endstufen – der IA 202D mit 2x 250 Watt an 8 Ω und der IA 402D mit entweder 2x 200 Watt an 8 Ω oder 2x 400 Watt an 4 Ω.

Der verbaute 24bit/48kHz DSP-Prozessor versorgt alle I-Line Lautsprecher mit maßgeschneiderten und präzisen Filter-, EQ- und Limiter-Einstellungen. Mittels Dreh-Drückknopf an der Vorderseite werden bequem voreingestellte Lautsprecher-Presets, Delay und andere Funktionen bedient. Das sorgt für schnelle, unkomplizierte und sorgenfreie Einrichtung und Abstimmung des Systems.

Beide Verstärker bedienen die Lautsprecher bemerkenswert leise – ermöglicht wird das durch den sensorgesteuerten Lüfter, einen aerodynamisch optimierten Luftdurchsatz von vorne nach hinten, und die sehr geringe Leerlaufleistung. Optimal für ruhige Umgebungen!

Die Verstärker der I-Line sind mit den drei gebräuchlichsten, analogen Ein- und Ausgangsanschlüssen ausgestattet. 2-Kanal-XLR-Eingänge mit Link-Ausgängen in Verbindung mit Phoenix MSTB 3-poligen Eingängen decken den größten Teil aller Eingangsanforderungen ab. Für maximale Flexibilität an den Ausgängen sorgen 3x Neutrik speakON® Steckverbinder parallel zu 4-pol. Phoenix MSTB Steckverbindern.

Einfachste Bedienung

Presets für alle Lautsprechermodelle

Schmale Einbautiefe

Sehr geringes Betriebsgeräusch

Sorgenfrei

Interesse an diesem Produkt?

Dann jetzt einen Termin vereinbaren!

Merkmale

Ein- / Ausgänge

Der Leistungsverstärker IA 202D ist mit den 3 am weitesten verbreiteten analogen Ein- und Ausgangsanschlüssen für professionelles Audio ausgestattet. 2-Kanal-XLR-Eingänge mit Link-Ausgängen in Verbindung mit Phoenix MSTB 3-poligen Eingängen decken den größten Teil aller Eingangsanforderungen ab. Die Ausgänge sind mit 3x Neutrik speakON® Steckverbindern parallel zu 4-pol. Phoenix MSTB Steckverbindern für maximale Flexibilität ausgestattet.

Integrierter DSP

Der 24bit/48kHz DSP-Prozessor versorgt alle I-Line Lautsprecher mit korrekten und präzisen Filter-, EQ- und Limiter-Einstellungen. Besonders gut klingende und perfekt geschützte Lautsprechersysteme sind seit jeher das oberste Ziel des SE AUDIOTECHNIK Ingenieurteams. Eingebaute Lautsprecher-Presets, EQ-Regler, Delay und andere Funktionen ermöglichen eine einfache, kostengünstige und schnelle Systemeinrichtung und -abstimmung.

Referenzen

I-Line Review im Production Partner Magazin Ausgabe 1|2021

Mit der I-Line bietet der Solinger Hersteller SE Audiotechnik eine Serie kompakter Lautsprecher, ein Set besteht aus zwei Topteilen in Zeilenbauform, zwei DSP-Endstufen und einem aktiven 12″-Subwoofer. Wie performt diese Kombination, wenn man sie bei Installationen ins Spiel bringt?

Spezifikationen

IA 202D Drawing

Model:IA 402D
ELECTRICAL
Type:Class-D, Switched Mode Power Supply
Channels:Two
Rated Output Power (1kHz, THD: <1%)*:2 x 400 W @ 4 Ω
2 x 200 W @ 8 Ω
2 x 100 W @ 16 Ω
Minimum load impedance:4 Ω
Damping factor:> 200
Input impedance:10 kΩ balanced/unbalanced
Maximum input level:+20 dBu
SNR Line In to Spk out:90 dB
Noise Floor:-52 dBu (A-weighted) @4 dBu sensitivity, 0 dB master attenuation
Channel crosstalk:62 dB
THD+N:< 0.1% @ 1 W,1 KHz; < 0.3% @ 1 dB below rated power
DSP48 kHz/24 bit DSP processor
Processing latency: 1.1 ms
Protection:Short circuit, overheating, overcurrent
Cooling:Sensor controlled fan
Front-to-Back air flow
Power efficiency:Up to 83%
Power consumption (both PowerCON® summed):Idle: 30 W
Full power: 1000 W
Operating voltage range100 – 240 VAC 50/60 Hz
HARDWARE
Screen:LCD, 4×20 symbol alpha-numeric
User controls:Control encoder with push-button, Power On
Input signal connectors:XLR-3 female line-level inputs
XLR-3 male link outputs
Phoenix MSTP 3-pin inputs and link outputs
Output signal connectors:Neutrik SpeakON® NL4 outputs
Phoenix Contact MSTB 4-Pin outputs
Power connector:IEC C14
DSP Features:Level, Parametric EQ, Channel Delay up to 700 Samples ≈ 14,6 ms ≈ 5 m/16,4 ft (Ch. A+B mode: up to 1400 Samples ≈ 29,2 ms ≈ 10 m/32,8 ft), Phase, Input Sensitivity, RMS Limiter, Peak Limiter, IIR/FIR Filtering
Configuration handling:Loading of factory presets provided by SE
Saving and recalling of user presets
Monitoring:Temperatures
MECHANICAL
Product Dimensions [H x W x D]:66 x 483 x 256 / 1.5 RU
Net weight:5.1 kg
Packaging dimensions [H x W x D]:143 x 588 x 380 mm
Total weight:7.65 kg
Cabinet:Aluminum front panel, steel housing
Rack mounting:Rack mounting:Four frontal 6 mm holes at sides
Operating ambient temperature range:[0°C ; 40°C]
Storage temperature range:[-40°C ; 70°C]
All product specifications are subject to change without prior notice. * According to IHF-A-202.

Downloads